Menü

Zuwanderung im Landkreis Miesbach

Im Landkreis Miesbach haben sich die Städte, Märkte und Gemeinden im Rahmen eines selbstverpflichtenden Beschlusses dazu verständigt, Asylbewerber entsprechend der sog. „Landkreis-Quote“ aufzunehmen. Die Landkreis-Quote orientiert sich an der Einwohnerzahl einer Kommune.

Zahl der untergebrachten Asylbewerber in den Landkreis-Gemeinden (4. Quartal 2018)

  • Bad Wiessee 44
  • Bayrischzell 25
  • Fischbachau 24
  • Gmund a. Tegernsee 21
  • Hausham 71
  • Holzkirchen 111
  • Irschenberg  7
  • Kreuth 21
  • Miesbach 168
  • Otterfing 46
  • Rottach-Egern 2
  • Schliersee 20
  • Tegernsee 13
  • Valley 31
  • Waakirchen 42
  • Warngau 49
  • Weyarn 38
Quelle: https://www.landkreis-miesbach.de/Landkreis/Landratsamt/Asyl-allgemein